Björnhyltans Trädgård

Schaugarten mit Gewächshaus, Gemüsegarten, Kräutergarten, Hofladen und Kulturpfad. Hier erleben Sie Ökologie in der Praxis. Kurse und einzigartige Erlebnisse werden angeboten. Führungen durch die Gartenanlagen.

Erwähnenswert ist, dass GPS-Systeme die Waldstrasse manchmal als nicht befahrbar markieren.

Café
Wanderweg
Wegbeschreibung

Björnhyltans Trädgård Tranemo ÖFFNUNGSZEITEN

Woche
Jahr
08 Apr Mo09 Apr Ti10 Apr Mi11 Apr Do12 Apr Fr13 Apr Sa14 Apr So
GESCHLOSSEN
GESCHLOSSEN
GESCHLOSSEN
GESCHLOSSEN
GESCHLOSSEN
GESCHLOSSEN
GESCHLOSSEN

Blühende Pfirsichbäume und nahrhaftes Getreide

Umgeben von Steinmauern, Äckern und Wiesen liegt Björnhyltans Trädgård. Hier baut man nebst nahrhaftem Getreide auch Pflanzen für das Auge an. Ein Schaugarten mit einem Gewächshaus für Anbau und Genuss im Zeichen des Mittelmeeres lädt zu einem Besuch ein. Die Obstbäume und Stauden aus dem einstigen Landwirtschaftsgarten sind noch immer erhalten, der überdachte Küchengarten sowie der Kräuter- und Blumengarten sind in den letzten Jahren entstanden. Beim Stall treffen Sie auf Hühner und Schafe. Der Hofladen, mit der Tagesernte sowie Hilfsmittel für Ihren eigenen Anbau im Angebot, ist während der Saison geöffnet. Interessieren Sie sich für ökologischen Anbau oder möchten Sie während einem Grundkurs mehr über Humusboden erfahren? – Hier gibt es alle Möglichkeiten!

Im Gartencafé können Sie sich unter die Reben setzen und eine köstliche schwedische „Fika“ geniessen. Jeden Freitag um 17 Uhr, da der Hofladen geöffnet ist, wird eine Führung angeboten. Führungen zu anderen Zeiten, oder Führungen in englischer Sprache müssen im Voraus gebucht werden.

Der Garten kann auch mit Kinderwagen, Rollatoren und Rollstühlen besucht werden. Parkplätze sind neben dem Garten vorhanden, ebenso eine Gästetoilette. Hunde sind erlaubt. Björnhyltans Trädgård erreichen Sie mit dem Auto.