Mariagårdens trädgård

Schaugarten bei einem unter Baudenkmalschutz stehenden Gebäude aus dem 18. Jahrhundert im historischen Dorf Stenunge by. Kulturpflanzen auf innovative Art. Kurse, geführte Touren, Denkmalpflege und Naturpfade.

Mariagårdens trädgård ÖFFNUNGSZEITEN

Woche
Jahr
18 Nov Mo19 Nov Ti20 Nov Mi21 Nov Do22 Nov Fr23 Nov Sa24 Nov So
24 STUNDEN AM TAG GEÖFFNET
24 STUNDEN AM TAG GEÖFFNET
24 STUNDEN AM TAG GEÖFFNET
24 STUNDEN AM TAG GEÖFFNET
24 STUNDEN AM TAG GEÖFFNET
24 STUNDEN AM TAG GEÖFFNET
24 STUNDEN AM TAG GEÖFFNET

Ältere Pflanzen auf neue Weise

Dieser Garten liegt bei einem unter Baudenkmalschutz stehenden Gebäude aus dem 18. Jahrhundert. In diesem schwedischen Kulturgarten werden ältere Pflanzen in naturgemässem Stil angebaut. Hier gibt es unter anderem eine Schaurabatte, ein kleines Gewächshaus für Gemüseanbau sowie einen für Kinder angepassten Garten mit einem Spielhäuschen. Die Ausstellungen im Garten sehen von Jahr zu Jahr anders aus. Neben dem Garten gibt es ein während den Sommermonaten geöffnetes Café. Mitgebrachte Zwischenmahlzeiten sind im ganzjährlich und rund um die Uhr geöffneten Garten erlaubt. Hier werden während des ganzen Jahres Führungen mit Themen wie beispielsweise Gartenanbau oder Gebäudepflege angeboten.

Bei Mariagården gibt es einen Naturpfad mit einem reichen Tierleben – Vogelbeobachter, Hundebesitzer und andere Besucher schätzen diesen Pfad sehr. An Leinen geführte Hunde sind im Garten willkommen. Hier sind ein Schreiner, ein Gartenexperte sowie beaufsichtigte Erwachsene mit Lernschwierigkeiten beschäftigt. Der Garten ist für Kinderwagen, Rollatoren und Rollstühle zugänglich. In Mariagårdens Café braucht es mit einem Rollstuhl ein bisschen Hilfe von unserem hilfsbereiten Personal. Eine Gästetoilette ist vorhanden.

Busse und Züge halten bei Stenungsunds Station. Von dort aus erreicht man Mariagården nach einem 15 min langen Spaziergang. Parkplätze sind beim Garten vorhanden. 

Vom Import eines klassischen, englischen Gartens nach Jonsered, Göteborg, bis hin zum Export eines westschwedischen Gartens nach Gateshaed, Newcastle!