Sammels Lantgård

Willkommen in einem Garten, der einst aus einem Kartoffelacker und Winterweideland für Schafe bestand. Anstelle von traditionellem Gartenstil hat man hier Fantasie und eigene Ideen bevorzugt. Eine herrliche Oase – lediglich 25 min von Göteborg entfernt.

Sammels Lantgård ÖFFNUNGSZEITEN

Woche
Jahr
07 Okt Mo08 Okt Ti09 Okt Mi10 Okt Do11 Okt Fr12 Okt Sa13 Okt So
GESCHLOSSEN
GESCHLOSSEN
GESCHLOSSEN
GESCHLOSSEN
GESCHLOSSEN
GESCHLOSSEN
GESCHLOSSEN

Ländlicher Hof in ruhiger Atmosphäre

Seit fünf Generationen wohnt und arbeitet die Familie Samuelsson auf dem Hof. Trotz ruhiger Atmosphäre herrscht auf dem Hof rege Aktivität. Wald- und Landwirtschaft ist seit langer Zeit der Kern des Betriebes. Im Laufe der Zeit ist der Betrieb jedoch mit einem Hofcafé, einem Hofladen, einer Möbelschreinerei und selbstverständlich einem Garten erweitert worden. Im experimentellen Garten gibt es blühende Bäume, duftende und exotische Pflanzen, Steingartenpflanzen, Kräuteranbau und insbesondere geniessbare Pflanzen, welche auch zum Verkauf angeboten werden. Zum weiteren Angebot des Hofladens gehören Apfelmost, Marmeladen und Bienenwachsprodukte. Hier gibt es 10 Bienenstöcke und der Honig des Hofes ist bei Besuchern äusserst beliebt. Im Garten können Sie freigehende Hühner und Hähne sehen, sowie Katzen, die gerne gestreichelt werden. Auch Schmetterlinge und pollinierende Insekten fühlen sich hier ausgesprochen wohl. Besuchen Sie gerne den Obstanbau und den Garten. Und falls Sie neugierig sind auf das Gewächshaus sind Sie auch dort herzlich willkommen! In der Kulturlandschaft um den Hof herum stehen mächtige Edellaubbäume.

Eine Gästetoilette ist vorhanden und an der Leine geführte Hunde sind unter Aufsicht willkommen. Führungen müssen im Voraus gebucht werden. Am einfachsten reist man mit dem Auto an, Parkplätze für Autos und Busse sind vorhanden.

Vom Import eines klassischen, englischen Gartens nach Jonsered, Göteborg, bis hin zum Export eines westschwedischen Gartens nach Gateshaed, Newcastle!