Parkanlagen & Gärten in Skövde

In der Stadt Skövde kann man viele herrliche Parkanlagen besuchen. Mehrere davon sind vom Stadtzentrum aus bequem zu Fuss erreichbar. Die Gemeinde hat ein jährliches Blumenprogramm.

Café
Kulturmilieu
Wegbeschreibung

Parkanlagen & Gärten in Skövde ÖFFNUNGSZEITEN

Woche
Jahr
19 Feb Mo20 Feb Ti21 Feb Mi22 Feb Do23 Feb Fr24 Feb Sa25 Feb So
24 STUNDEN AM TAG GEÖFFNET
24 STUNDEN AM TAG GEÖFFNET
24 STUNDEN AM TAG GEÖFFNET
24 STUNDEN AM TAG GEÖFFNET
24 STUNDEN AM TAG GEÖFFNET
24 STUNDEN AM TAG GEÖFFNET
24 STUNDEN AM TAG GEÖFFNET

Geniessen Sie die Parkanlagen und Gärten der Stadt Skövde

Boulognerskogen ist der grösste Park der Stadt. Hier gibt es Spazierwege, schöne Rastplätze und offene Flächen. Schlendern Sie durch Buchenwald und hochgewachsenen Tannenwald. Im Sommer kann man sich im See des Parks ein erfrischendes Bad gönnen. Hier herrscht während traditionellen Festtagen reges Treiben. 

Der Kirchenpark ist eine weitere grüne Oase im Zentrum der Stadt Skövde. Viele der Bäume im Park sind über hundert Jahre alt und der Springbrunnen lädt im Sommer zu erfrischendem Plätschern ein. 

Das älteste Gebäude im Kulturreservat Helénsparken stammt aus dem frühen 18. Jahrhundert. Hier werden viele Aktivitäten angeboten, unter anderem steht eine Bühne für verschiedene Veranstaltungen zur Verfügung. 

Der Garpapark, einst die Müllhalde der Stadt, ist heute eine der grössten Parkanlagen der Stadt Skövde. Hier gibt es unter anderem einen beliebten Vogeldamm. 

Die parkähnliche Gartenanlage Rhododendrondalen, mit wilder Natur am Fusse des Tafelberges Billingen, wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts geschaffen. Geniessen Sie die Aussicht auf die Stadt und benutzen Sie gerne die schöne Feuerstelle. 

Ryds Ekoodling befindet sich in Södra Ryd. Es ist dies ein geschätzter Treffpunkt mit grossem Hochbeetanbau. 

Sämtliche Parkanlagen sind während des ganzen Jahres und rund um die Uhr geöffnet. Gästetoiletten sind an vielen Stellen vorhanden. Hunde sind ausser auf Spielplätzen willkommen.